Blaupunkt LS 175e Super Slim Soundbar

Blaupunkt LS 175eSoundbar Test SiegerBlaupunkt ist ein bekannter deutscher Lautsprecherhersteller mit langer Tradition. Mit dem Blaupunkt LS 175e bietet der Hersteller auch im Soundbarbereich ein solides All-in-One-Produkt.

Technische Daten des Blaupunkt LS 175e

  • Musikbelastbarkeit: 150 Watt
  • Nennbelastbarkeit: 50 Watt RMS: 2 x 25 W, Frequenz von 90 Hz – 20 kHz
  • eingebauter Verstärker, Tiefen- und Höheneinstellung
  • hochwertiges Kunststoffgehäuse
  • Optimal für LED/LCD TV Geräte 32″ oder größer – auch Schrankwand geeignet
  • Klangeinstellung: Normal/Musik/Kino
  • Stromverbrauch (Betrieb): 50 Watt
  • Stromverbrauch (Stand-by): weniger als 1 Watt
  • Bluetooth (MP3 Musikwiedergabe)
  • Digital-Eingänge (coaxial und optisch), Analog-Eingang (Cinch-Anschluss)
  • Superslim mit einer Höhe von 6,25 cm (passt auf viele TV-Füße)
  • Wandmontage möglich
  • Automatische Standbyschaltung nach 20 Min ohne Signal
  • Abmessungen: 750 x 62,5 x 50,5 mm (B x H x T)

übl. Lieferumfang beim Blaupunkt LS 175e

  • All-in-one Soundbar mit Bluetooth
  • Fernbedienung
  • 1 x Cinch-Kabel
  • 1 x Koaxial-Kabel
  • Bedienungsanleitung

Bitte beachten  

  • Buchseneingang sehr kompakt

Der Blaupunkt LS 175e ist mit einer relativ schwachen Lautsprecherleistung ausgestattet. Der Sound ist befriedigend, aber vergleichbare Modelle anderer Hersteller bieten doch ein wenig mehr Klangfülle. Die Stromspar-Abschaltautomatik führte bei einigen Nutzern dazu, dass der Soundbar alle 20 Minuten per Fernbedienung (re)aktiviert werden musste. Der Blaupunkt LS 175e bekam einfach nicht mit, dass er dauerhaft den Ton des Fernsehers übertragen sollte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *